Am 6. Oktober erscheint vda-aktuell 4/22

Die neueste Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift vda-aktuell liegt ab dem 6. Oktober in den Briefkästen der über 17.000 Mitgliederinnen und Mitglieder des Verbands Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde gegründet 1911 e. V. (VDA).




Prallvoll mit Fachtexten und Vereinsmeldungen




Auf 56 Seiten bietet vda-aktuell 4/22 neben zahlreichen Vereinsmeldungen und politischen Beiträgen auch vier spannende Fachartikel. Siegfried Baesler berichtet von seiner Reise nach Costa Rica und den dortigen Echsenarten, Markus Kaluza erzählt von seinen Entdeckungen in den Tafelbergen Boliviens, Klaus-Dieter Lehmann teilt seine Erfahrungen mit Feuersalamandern und Hansjürgen Dieke porträtiert den Grüngenetzten Kampffisch Betta Bellica.




Neuer Chef, neues Layout




Seit Sommer 2022 ist Peter Baecker neuer Chefredakteur von vda-aktuell. Der selbstständige Diplom-Designer verfügt über jahrzehntelange Werbeagentur- und Magazin-Erfahrung. VDA-Präsident Jens Crueger: „Peter Baecker wird das auflagenstärkste vivaristische Fachmagazin der Welt in den nächsten Monaten sukzessiv weiterentwickeln und noch attraktiver gestalten. Ein erster Schritt in diese Richtung ist das überarbeitete Layout, das mir persönlich sehr gut gefällt.“




VDA-Mitgliedschaft bietet viele Vorteile




Eine Mitgliedschaft im VDA lohnt sich – nicht nur in Bezug auf die vierteljährlich erscheinende vda-aktuell und den Jahreskalender. In der Mitgliedschaft eingeschlossen ist auch eine Haftpflicht- und Eigenschadenversicherung, die unter anderem für Schäden durch Undichtigkeiten in Aquarien aufkommt, sofern keine private Haftpflicht abgeschlossen wurde. VDA-Mitgliederinnen und Mitglieder erhalten zudem die praktische VDA-Card mit zahlreichen Vergünstigungen, außerdem dürfen sie an Sachkundeschulungen und dem jährlichen VDA-Bundeskongress teilnehmen. Und das ist noch längst nicht alles, alle weiteren Pluspunkte einer VDA-Mitgliedschaft finden sich hier:


https://vda-online.de/leistungen/


Quelle: https://vda-online.de/blog/ent…scheint-vda-aktuell-4-22/