Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von RSS Bot,

Tummelplatz der Champions: Die „Fisch & Reptil“ in Sindelfingen lädt wieder zum Terrascaping-Wettbewerb ein

Kreative Terrascaper bekommen auf der „Fisch & Reptil“ in der Messe Sindelfingen wieder eine aufregende Spielwiese: Auch in diesem Jahr lädt die mittlerweile größte deutsche Messe für Aquarien- und Terrarienfans wieder zum großen Terrascaping-Wettbewerb ein.


Drei fantastische „kaltblütige“ Tage warten wieder auf ein begeistertes Publikum: Vom 2. bis 4. Dezember 2016 treffen sich Hersteller und Händler aus ganz Europa zur Fisch & Reptil in der Messe Sindelfingen. Das Angebot, das sie dort präsentieren, ist atemberaubend. Schlangen, Fische, Echsen, Käfer, Aquarien und Terrarien … ein reiche, faszinierende Auswahl auf insgesamt 6.000 qm, dazu hochkarätiges Expertenwissen und jede Menge lehrreicher und spektakulärer Vorführungen im Rahmenprogramm. Mittlerweile ist die Fisch & Reptil zur bedeutendsten Verkaufsausstellung der Branche in Deutschland avanciert. Flankiert wird die umfangreiche Ausstellung von informativen Symposien und Workshops. Im Obergeschoss der Messe Sindelfingen halten ausgewählte renommierte Züchter auf der integrierten Tier- und Pflanzenbörse wieder eine große Auswahl an Zierfischen, Terrarientieren und Pflanzen bereit. Ein weiterer Messe-Höhepunkt ist die Sonderschau „Amazonas – Schatzkammer der Erde“: Hier werden typische Biotope und Lebewesen aus dem wohl artenreichsten Lebensraum der Erde präsentiert, darunter z.B. seltene Brackwasserfische und faszinierende Insekten


Als Extra-Highlight für die kreativen Terrascaper lädt die Fisch & Reptil auch in diesem Jahr wieder alle Künstler der Terrariengestaltung zum großen Terrascaping-Wettbewerb ein. Über die gesamte Dauer der drei Messetage werden die Teilnehmer wieder ihre einzigartigen Landschaften vor den Augen des Publikums gestalten: „Wir freuen uns auf fantastische individuelle Scapes, gestaltet mit Steinen, Hölzern, Wurzeln, Pflanzen und anderen Naturmaterialien“, kündigt Projektleiterin Cristina Steinfeld von der Messe Sindelfingen an. Denn schon der letztjährige Terrascaping-Wettbewerb, so die Messe-Managerin, hat sich als ein wahrer Tummelplatz für Champions erwiesen: „Piet Schiller, der Sieger unseres letzten Messe-Wettbewerbs „Sumpf – let’s get swampy“, wurde auf der anschließenden Terrascaping-WM in Hannover zum Weltmeister gekürt.“ Bestimmt war es dabei ein gutes Vorzeichen, dass der Preis für den Wettbewerbssieg damals die Startgebühr für die WM war …
Auch in diesem Jahr winken den Gewinnern des Wettbewerbs wieder attraktive „Terraristik-Preise“. Fantasiebegabte Terrascaper können sich ab sofort zu dem Wettbewerb anmelden: Alle Infos rund um die Teilnahme finden sie unter www.fisch-reptil.de
Die Fisch & Reptil findet vom 2. bis 4. Dezember 2016 in der Messe Sindelfingen statt und ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte (inkl. Symposium) ist zum Preis von 10,- Euro (Erwachsene) und 8,- Euro (ermäßigt) erhältlich. Für Kinder unter 16 Jahren ist der Eintritt frei. Wie jedes Jahr fährt an allen Messetagen außer Sonntag ein kostenloser Pendelbus von der S-Bahn-Station Goldberg.


Informationen zur Messe:
www.fisch-reptil.de

vda-online.de/kalender/event/6…5696c8cefa643f18a9ee63554
Quellen