Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von RSS Bot,

Citizen conservation ist der Erhalt von Arten in der Hand von privaten Züchtern. Vivarianer investieren viel Zeit, Energie und zum Teil auch Geld in die Pflege ihrer Schützlinge und nutzen alle Möglichkeiten, ihre Pfleglinge auch nachzuzüchten. So sind zum Beispiel die Scharnierschildkröten in der Natur stark bedroht, werden in Menschenhand aber in Zuchtprogrammen von Zoos und durch die Initiative von privaten Haltern vor dem Aussterben bewahrt.
Der VDA beteiligt sich aktiv an Projekten zum Arterhalt. Gemeinsam mit der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) hat der VDA ein Projekt auf Madagaskar zur Erhaltung des Mangarahare-Buntbarschs gestartet.

Eine Pressemitteilung zu dem Besuch von unserem Präsident Jens Krüger am 27. Juni im Zoo Karlsruhe findet ihr hier:
https://m.karlsruhe.de/news/db…tenschutz_engagieren.html

Quellen